x

Ablaufplan für große Beutegreifer und Rissmeldungen

Dem vermehrten Auftreten der großen Beutegreifer wird steiermarkweit Rechnung getragen. Die Vorgehensweise bei Nachweisen ist nun klar geregelt.

Zur flächendeckenden Umsetzung der Meldungen wurde bereits im Sommer 2016 eine Schulung von Rissbegutachtern, die sich aus Naturschutzbeauftragten, Amtstierärzten und jagdlichen Sachverständigen der Bezirksverwaltungsbehörden bzw. Baubezirksleitungen zusammensetzen, durchgeführt.

 

Weiterlesen

Aktuelles

Sie haben Fragen?

Die Steirischen Jägerinnen und Jäger leben mit der Natur – gerne beantworten wir Ihre Fragen!

Anfrage senden

Partner