x

Stadt Land Fest in Leoben

"Wilde Kulinarik"

Unter dem Motto „Wilde Kulinarik“ war heuer auch die Jägerschaft vom Bezirk Leoben mit Herrn BJM Herbert Wallner und seinem Team vertreten. Als „Schmankerl von der Jagakuchl“ gab es 2 verschiedene Wildburger – einmal einen Burger vom Rotwild mit Blaukraut und einmal einen Burger vom Wildschwein mit Kürbis-Chili. Der Stand war während der gesamten Veranstaltung sehr gut besucht und auch Landesjägermeister Franz Mayr-Melnhof-Saurau und Landesrat Johann Seitinger konnten sich kulinarisch von unseren Wildburgern verwöhnen lassen. Wir organisierten auch ein kleines Rahmenprogramm mit den Jagdhundeführern im Bezirk Leoben unter der Leitung von Herrn Wolfgang Wagner, das der Bevölkerung einen Einblick in die Arbeit mit den Jagdhunden gegeben haben. Musikalisch wurde dieses Fest von der Jagdhornbläsergruppe Gößeck und der Jagdhornbläsergruppe Liesingtal umrahmt. Für die Besucher gab es die Möglichkeit verschiedene Wildtiere als Präparate anzusehen und wertvolle Informationen über Wildtiere zu erfahren.

Aktuelles

Sie haben Fragen?

Die Steirischen Jägerinnen und Jäger leben mit der Natur – gerne beantworten wir Ihre Fragen!

Anfrage senden

Partner