x

Das Rebhuhn in der Steiermark

Erfassung des Vorkommens des Rebhuhns (Perdix perdix L.) in der Steiermark und Modellierung des Lebensraumpotenzials.

Das Rebhuhn in der Steiermark

Ziel

  • Schaffung eines Instrumentes für die Bewertung wildökologischer Auswirkungen von Projekten in der Steiermark auf das Rebhuhnvorkommen
  • Erkennen von Handlungsbedarf auf lokaler Ebene

 

Projektphasen

  1. Erstellung einer Vorkommens- bzw. Bestandskarte
  2. Erstellung einer Lebensraumpotenzial-Karte

Die geplanten Potenzialmodellierungen werden nach ihrer Fertigstellung in einer internationalen Fachzeitschrift (SCI) publiziert sowie auf wissenschaftlichen Konferenzen präsentiert.

Projektdauer: März 2018 – Dezember 2018

Projektinitiator und Projektträger: Steirische Landesjägerschaft

 

 

Sie haben Fragen?

Die Steirischen Jägerinnen und Jäger leben mit der Natur – gerne beantworten wir Ihre Fragen!

Anfrage senden

Partner