x

Kundige Personen

Merkblatt für kundige Personen betreffend die Bescheinigung von Wildtierkörpern

Bescheinigungen

  • Der vom Jäger angebrachte, auf der 1. Seite ausgefüllte Wildanhänger ist zu entfernen, die Angaben auf dem Wildanhänger sind auf die neue Bescheinigung zu übertragen.
  • Das Ergebnis der Untersuchung ist von der kundigen Person auf der neuen Bescheinigung zu bestätigen, diese Bescheinigung ist auf dem Tierkörper anzubringen.
  • Die Ausgabe der Bescheinigungen (Block mit 50 durchnummerierten Blättern) erfolgt ab sofort kostenlos gegen Unterschriftsleistung persönlich an die jeweilige kundige Person über die
  • Bezirkshauptmannschaften (Amtstierarzt). Nach der Übernahme des Blocks ist das Deckblatt so bald wie möglich auszufüllen.
  • Die Nummern der Bescheinigungen werden für jede kundige Person registriert, so dass anhand dieser Nummer jederzeit nachvollziehbar ist, welche kundige Person die Bescheinigung ausgestellt hat

 

 

 

Nähere Informationen finden Sie hier.

Sie haben Fragen?

Die Steirischen Jägerinnen und Jäger leben mit der Natur – gerne beantworten wir Ihre Fragen!

Anfrage senden

Partner