x

Neue Seminarreihe: Faustfeuerwaffen im jagdlichen Einsatz

 

Ein Lehrgang ganz nach dem Motto von Praktikern für Praktiker. Stefan Schwarz und Michael Kohl, von Beruf Polizisten und im Herzen Jäger, lassen ihre Erfahrungen aus dem Bereich polizeilicher Sondereinheiten einfließen und versuchen Ihnen so praxisbezogen wie möglich, die Grundlagen für den erfolgreichen Einsatz von Faustfeuerwaffen bei der Jagd näher zu bringen.

Der Lehrgang findet in der Schießarena Zangtal statt. Er besteht aus einem Theorieteil und zwei Praxisteilen.

Infos & Anmeldung auf der Homepage.

Termine: 30.10., 13.11., 20.11., 27.11. und 04.12.2020

Der Preis inkl. Benützung der Schießstätte und Getränken beträgt € 110,-

Da es sich um eine Intensivausbildung handelt, bei der individuell auf jeden Teilnehmer eingegangen wird, beschränkt sich die Teilnehmerzahl pro Lehrgang auf maximal 8 Personen.

Die Steirische Landesjägerschaft unterstützt dieses Seminar für beeidete Jagdschutzorgane und HundeführerInnen mit € 20,-, somit beträgt der ermäßigte Preis für beeidete Jagdschutzorgane und JagdhundeführerInnen € 90,-

direkter Link zur Anmeldung am 30.10.2020

Aktuelles

Sie haben Fragen?

Die Steirischen Jägerinnen und Jäger leben mit der Natur – gerne beantworten wir Ihre Fragen!

Anfrage senden