x

Wenn der Hahn an der Wand sprechen könnt'

Genetische Untersuchung des Birkwildes anhand Proben alter Birkwildpräparate.

Genetische Vernetzung des Birkwildes

Ziel

  • Untersuchung des genetischen Zustandes des Birkwildes im vorigen Jahrhundert

 

Projektphasen

  1. Sammeln von Proben
  2. Aufbereitung der Proben im Labor und Gen-Analyse
  3. Zusammenfassender Artikel im ANBLICK.

 

Projektdauer: Frühjahr 2019

 

 

 

Projektinitiator und Projektträger: Steirische Landesjägerschaft

 

Projektbetreuer: Florian Kunz, BOKU Wien, 0650/6163039 oder florian.kunz@boku.ac.at;

Veronika Grünschachner-Berger und Ursula Nopp-Mayr.

 

Downloads:

Anblick-Artikel   Anleitung zur Probenentnahme

Bilder zur Probenentnahme   Anleitungsvideo

 

 

Sie haben Fragen?

Die Steirischen Jägerinnen und Jäger leben mit der Natur – gerne beantworten wir Ihre Fragen!

Anfrage senden

Partner